Wie gelange ich zur ITBxplore?

Hierfür melden Sie sich zunächst auf der ITBxplore an: https://www.itb.com/de/itb-berlin-for-visitors/ausstellerverzeichnis/

Geben Sie Ihre E-Mail Adressen ein und stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu. Nachdem wird Ihnen ein Token zugesendet. Diesen Token geben Sie in Ihre Anmeldemaske ein, um auf die ITBxplore zu gelangen.

Für die ITB xplore ist kein Passwort notwendig. Bei einer erneuten Anmeldung lassen Sie sich ganz einfach einen neuen Token zusenden.

Inwieweit hilft mir ITBxplore die Messe zu vorbereiten?

Für einen reibungslosen Start vor der Messeteilnahme empfehlen wir, die digitale Veranstaltungsplattform vorab zu besuchen, um Ihr Profil zu vervollständigen und die Funktionsweise der ITBxplore kennenzulernen.

Neben den aktuellen Entwicklungen im Reisevertrieb sind die Auswirkungen der fortschreitenden Digitalisierung und Automatisierung auf die Branche sowie die Ausweitung der Rolle digitaler Identitäten in der Tourismusbranche zentrale Themen.

Alle Funktionen im Überblick:

  • Persönliches Nutzerprofil

  • Ausstellerverzeichnis und Teilnehmerübersicht

  • Terminvereinbarung für on-Site Meetings

  • ITB Kongress Programmübersicht

  • Interaktiver Hallenplan

  • Als App und Webversion

Wo kann ich die Liste der teilnehmenden Aussteller und Unternehmen einsehen?

Die vollständige Liste finden Sie entweder auf der Website unter Ausstellersuche oder auf der ITBxplore unter dem Reiter Aussteller.

Wo kann ich meine Favoriten sehen?

Sie können die Aussteller in einer Listenansicht anstelle der standardmäßigen Kachelansicht anzeigen lassen, indem Sie auf die Schaltfläche Listenansicht klicken, und Sie können auch nur Aussteller mit Lesezeichen anzeigen lassen, indem Sie auf die Schaltfläche Nur Lesezeichen anzeigen klicken.

Welche technische Ausstattung benötige ich?

Um an ITBxplore online teilnehmen zu können, benötigen Sie:

  • einen PC oder Laptop

  • eine stabile Standard-Internet-Verbindung

  • ein Headset

Wir empfehlen Chrome als Browser. Sie können vor dem Login auf der ITBxplore, den auf der Seite angebotenen Systemcheck durchführen und prüfen, ob alles funktionsfähig ist.